• Kostenloser Versand ab €50,-
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kostenfreier Rückversand

4.95328 Bewertungen

Jetzt unsere Weihnachtsangebote shoppen!

Weihnachtsangebote shoppen!

    09 / Aug / 2020

    Review zum Tecnifibre Carboflex 125

    Review zum Tecnifibre Carboflex 125
    Blog

    Der Tecnifibre Carboflex 125 ist der Squashschläger, der Mohamed Elshorbagy an die Spitze brachte, und mit dem Nachfolger dieses Schlägers, dem Tecnifibre Carboflex 125S, wurde dieser Profi sogar zur Nummer 1 der Welt. Der Tecnifibre Carboflex 125 ist immer noch ein sehr beliebter Schläger bei Profis, fortgeschrittenen Squashspielern und Freizeitspielern. Es wird manchmal gesagt, dass es einer der besseren Squashschläger überhaupt ist. Wir dachten also, es wäre eine gute Idee, es auf die Probe zu stellen und herauszufinden, warum dieser Squashschläger so beliebt ist. Ich habe eine Weile mit diesem Schläger gespielt und möchte meine Erfahrungen in diesem Testbericht über den Tecnifibre Carboflex 125 mit dir teilen.

    Beginnen wir mit einigen Spezifikationen. Wie zu erwarten ist, ist der Tecnifibre Carboflex 125 ein Schläger von 125 Gramm, hat einen Gleichgewichtspunkt von 350 mm und ist daher leicht kopflastig. Der Tecnifibre Carboflex 125 ist etwas weniger kopflastig als der Tecnifibre Carboflex 130. Dieser leistungsstarke Squashschläger hat einen großen tropfenförmigen Schlägerkopf mit einer Größe von 500 cm2. Der Vorteil dieses großen und langgestreckten Schlägerkopfes besteht darin, dass die Saiten länger sind, was dir mehr Schlagkraft und einen größeren Sweet-Spot verleiht. Dies ist der Teil des Saitenbetts, in dem Du viel Kontrolle über den Ball hast. Dies macht den Tecnifibre Carboflex 125 sehr nachsichtig und es macht diesen Schläger aus der Top-Linie von Tecnifibre auch für etwas weniger fortgeschrittene Spieler geeignet, die nach einem Top-Schläger suchen.

    Der Tecnifibre Carboflex 125 ist ein ziemlich starker Schläger für das geringe Gewicht, das er hat. Der Gleichgewichtspunkt und die langen Saiten tragen natürlich dazu bei. Es ist absolut mühelos, den Ball in den hinteren Bereich des Spielfelds zu bringen. Persönlich denke ich, dass Du selbst mit einem kurzen Schwung viel Schlagkraft erzeugen kannst und dass es möglich ist, mit deinem Schlag länger zu warten. Da der Schläger leicht ist und der Gleichgewichtspunkt knapp über der Mitte liegt, ist der Tecnifibre Carboflex 125 auch sehr wendig. Ich denke, es gibt gerade genug Gewicht an der Oberseite des Schlägers, um leicht auszuschwingen und eine anständige Beschleunigung zu erzeugen. Wenn Du mit dem Schläger spielst, wirst Du schnell feststellen, warum dieser Squashschläger als einer der besten Schläger bekannt ist.

    Das Gefühl, wenn der Ball auf die Saiten schlägt, ist ebenfalls sehr angenehm. Obwohl eine kleine Vibration auftritt, wenn Du den Ball außerhalb des Sweet-Spots und in der Nähe des Rahmens schlägst, ist diese leichte Vibration nicht überherrschend oder störend. Wenn Du dies als störend empfindest, kannst Du immer einen Dämpfer verwenden. Denn der Tecnifibre Carboflex 125 ist serienmäßig nicht mit einem Dämpfer ausgestattet. Darüber hinaus ist der Tecnifibre Carboflex 125 ein sehr robuster und langlebiger Schläger, und auf Anfrage beim Hersteller, stellte sich heraus, dass es mit diesem Schläger kaum Probleme gibt.

    Die enorme Schlagkraft und die hervorragende Wendigkeit dieses Schlägers machen den Tecnifibre Carboflex 125 sowohl für fortgeschrittene Spieler als auch für aufstrebende Spieler geeignet. Der Schläger ist schnell genug, um den Ball zu vollieren und anzugreifen. Aber auch jemand, der lange Rallyes mit vielen langen Schlägen mag, wird mit diesem Schläger zufrieden sein. Ich persönlich mag es, dass Du mit dem Tecnifibre Carboflex 125 auch mit einem kurzen Schwung viel Schlagkraft erzeugen kannst. Alles in allem ein großartiger Schläger und ich verstehe jetzt voll und ganz, warum er bei fast allen Spielertypen so beliebt ist.

     

    Weitere interessante Angebote für dich:
    Review zum Tecnifibre Carboflex 125 S
    Review Zum Wilson Hyper Hammer 120
    Review Dunlop Force Evolution 120

     

    Zuletzt angesehen

    Die neuesten Nachrichten aus unserem Blog

    • Wie man ein gutes Squash-Training plant
      28 / Nov / 2023

      09 / Aug / 2020

      Wie man ein gutes Squash-Training plant

    • Der richtige Squashball für kalte Wintertage
      14 / Nov / 2023

      09 / Aug / 2020

      Der richtige Squashball für kalte Wintertage

    • Welchen Slash Schläger soll ich wählen?
      29 / Aug / 2023

      09 / Aug / 2020

      Welchen Slash Schläger soll ich wählen?

    • Dies solltest Du wissen über die Bespanning deines Schlägers
      24 / Jul / 2023

      09 / Aug / 2020

      Dies solltest Du wissen über die Bespanning deines Schlägers

    • Wie verbessere ich meinen Durchschwung
      05 / Jun / 2023

      09 / Aug / 2020

      Wie verbessere ich meinen Durchschwung

    • Effektive Trainingstipps für Anfänger
      22 / May / 2023

      09 / Aug / 2020

      Effektive Trainingstipps für Anfänger

    • So findest Du den richtigen Squashschläger: unsere Schläger Kaufberatung
      02 / May / 2023

      09 / Aug / 2020

      So findest Du den richtigen Squashschläger: unsere Schläger Kaufberatung

    • Review zum Wilson Hyper Hammer 120
      01 / Dec / 2022

      09 / Aug / 2020

      Review zum Wilson Hyper Hammer 120

    • Mentales Krafttraining für den Erfolg
      01 / Nov / 2022

      09 / Aug / 2020

      Mentales Krafttraining für den Erfolg

    • Steigere deine Dynamik und Geschwindigkeit mit diesen 3 Übungen
      01 / Oct / 2022

      09 / Aug / 2020

      Steigere deine Dynamik und Geschwindigkeit mit diesen 3 Übungen

    Anmelden

    Passwort vergessen?

    • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
    • Der Bestellvorgang ist noch schneller
    • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert
    Squashpoint 4.95 / 5 - 328 Bewertungen @ Trusted Shops